Enduro WM: Estland und Schweden abgesagt!

Trotz der langsamen Lockerung der Einschränkungen sind in einigen Ländern die Unsicherheiten und Bedenken in Bezug auf die Situation mit Covid-19 immer noch sehr groß. Gestern wurde von offizieller Seite her bekannt gegeben das der Grand Prix von Estland und Schweden abgesagt wird.

Mit der Einstellung aller Aktivitäten aufgrund des weltweiten Ausbruchs des Coronavirus beschlossen die FIM, ABC Communication und die Veranstalter RedMoto und FMCK Skövde, die an den Wochenenden von Estland (17.-19.07.) und Schweden (23.-25.07.) stattfindenden Läufe abzusagen.

Alternative Termine?

Leider wird Schweden aus dem Kalender 2020 gestrichen, während noch versucht wird einen Termin für Estland zu finden. ABC Communication und die FIM arbeiten an einer Neugestaltung des Kalenders. Wir halten euch weiter auf den Laufenden…

Quelle / Foto: endurogp.org / Future7Media

Der Beitrag Enduro WM: Estland und Schweden abgesagt! erschien zuerst auf Enduro.de – Magazin.

Quelle: Enduro.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.